18. und 19. September 2021

  • 18.09.2021 Herbstausstellung von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr (Geschäft ab 8.00 Uhr geöffnet)
  • 19.09.2021 Herbstausstellung von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Folgende Mitwirkende sind 2021 dabei:

  • Bratwurst vom Grill
  • Kutschfahrten durch die Gärtnerei jew. ab 11.00 Uhr Fahrsportgruppe Elbe-Geest E.V.  
  • Puppenkleidung, Schürzen, Taschen    Helma Boltze
  • Holzgestaltung mit Licht    Schnitzfuxx
  • Drechselarbeiten   Günther Kröger (leider abgesagt)
  • Keramikarbeiten   Ute Böther / Nicola Koch
  • Kunsthandwerk    Frau Roßner
  • Brotaufstriche und Chutney    Chaosgarten Thiemo Wenk
  • Taschen selbstgenäht    by dini / Nadine Bürger
  • Outdoorkissen    Petra Dehning
  • Töpfereien mit Herz    Maren Wacker
  • Wein und Sektgenuss   Thomas Sajak
  • selbstgenähte Kissen    A. Ullrich-Harlos 
  • Metalldekoration    Jonathan Garbers
  • Pilzcoach    Brigit Tewes
  • Karten    Rosemarie Manns
  • Honig aus der Region   Thorsten Bruhn
  • Schmuck  Susanne Przykuta
  • Schals, Loops, Deko in Nordisch Marion Pankow (nur Sonntag)
  • Baumpflege in Seilklettertechnik Podschull
  • Ringana Kosmetik  Andrea Bösselmann
  • Stöberstübchen Sabine Eggert
  • Hufeisenschmiede Tanja Lorenzen
  • Kunstwerke aus Glasperlen Astrid Bendorf

und natürlich Stauden Stauden Stauden in den Produktionsflächen, Gehölze, Dekorationsartikel und Vieles mehr.

Wir bedanken uns ausdrücklich bei den Ausstellern, für die Bereitschaft  an der Ausstellung teilzunehmen. Diese haben großen Anteil am dem guten Gelingen der Veranstaltung!

Die Produktionsflächen hinter den Gewächshäusern sind nur an diesem Wochenende für Sie zum Bummeln und Einkaufen geöffnet.

Aufgrund der Coronapandemie bitte wir Sie als Gäste, sich an die Anweisungen unseres Hygienekonzeptes zu halten.

Mund- und Nasenabdeckung sind auch im Freien gewünscht, in den überdachten Bereichen ist dies verpflichtend. Die allgemein bekannten Abstands- und Hygieneregeln müssen eingehalten werden. Auskunft darüber bekommen sie durch entsprechende Beschilderung und/oder durch unsere unterwiesenen Mitarbeiter.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Für weitere Bilder der Veranstaltung von 2014 klicken Sie hier.